Zigarettenpause mal anders – zerf*ckt vom Mitbewohner

Bewertung: 9.94 / 10
9.94/10

Da möchte ich einmal in Ruhe meine Zigarette rauchen und mein Mitbewohner kann die Augen nicht von mir lassen.
Genussvoll zünde ich mir aber erstmal meine Zigarette an und Pose ein wenig vor ihm. Schnell wird mir klar das wird nichts mit in Ruhe eine rauchen aber das macht nichts ich lasse mich nicht stören und so packe ich auch seinen S*hwanz aus und fange an ihm einen zu b*asen. Meine Zigarette lege ich allerdings nicht zur Seite auch nicht als er mich nimmt und seinen S*hwanz in meine nasse p*ssy steckt.
Er fängt an mich immer heftiger zu stoßen und ich weiß gar nicht mehr auf was ich mich zuerst konzentrieren soll. Puuh dann bekomme ich seine ganze Sahne in mein Gesicht gespritzt aber ein Glück trifft er meine Zigarette nicht 😉

Veröffentlicht am: 25.08.2021
Länge: 9:59 Min.
17 Bewertungen